Facharzt für Allgemeinmedizin

Betriebsmedizin

Sportmedizin

Verkehrsmedizin

Tauchmedizin

Erlenmeyerstr. 6   63741 Aschaffenburg   Tel. 0 60 21 - 45 91 888   Fax 0 60 21 - 45 91 889   Termin nach Vereinbarung

Tauchmedizin

Tauchtauglichkeitsuntersuchungen


Gemäß Standards der GTÜM e.V.


Eine gründliche Untersuchung des Tauchers ermöglicht es ihm,

entspannt seine Tauchgänge zu genießen mit dem Wissen, daß keine

körperliche Einschränkungen bestehen, die zu Tauchunfällen führen

können.


Leider werden die vorgegebenen (und mittlerweile auch von fast allen

Tauchbasen verlangten) Taucheruntersuchungen sehr unterschiedlich

durchgeführt, so daß keine ausreichende Beratung stattfinden kann.

Daher gibt es von der Gesellschaft für Überdruck- und Tauchmedizin

(GTÜM e.V.) Untersuchungs-Standards, die zu einer Vereinheitlichung

führen sollen, aber leider nicht verbindlich sind.


Wir sind nach den Richtlinien der GTÜM ausgebildet und besitzen eine

Zertifizierung für die Taucheruntersuchung und können dadurch eine

kompetente Beratung von Taucher zu Taucher anbieten.


Unterschieden werden die Untersuchungen von über 40jährigen, bei

denen ein Belastungs-EKG durchgeführt wird, während ansonsten ein

normales Ruhe-EKG ausreichend ist.

Für das Belastungs-EKG sollten sie entsprechende bequeme Kleidung

(am besten Sportbekleidung) anhaben bzw. mitbringen, weiterhin ein

Handtuch und etwas zu trinken.

Generell wird ein Stoffwechsel-Check über eine Urinuntersuchung

durchgeführt, daher bitte nicht unmittelbar vor der Untersuchung auf

die Toilette gehen!


Weitere Informationen zur Untersuchungen können Sie auch auf der

Webseite der GTÜM finden: http://www.gtuem.org/143/

Tauchtauglichkeit/Allgemeine_Informationen.html

DatenschutzerklärungDatenschutzerklarung.htmlDatenschutzerklarung.htmlshapeimage_1_link_0